Genusstour zwischen Alpen und Adria vom 15.06.2019 – 19.06.2019

Kärnten – das südlichste Bundesland Österreichs lädt zu einem herrlichen Urlaub in der Kärntner Bergwelt ein. Grandiose Naturlandschaften mit Seen und lichten Wäldern, atemberaubende Berglandschaften lassen Ihre Reise unvergesslich werden. Der wärmste Badesee Europas, der Klopeiner See direkt vor der Haustür, die neugestaltete Seepromenade als Flaniermeile und kulinarische Köstlichkeiten, das alles zeichnet St. Kanzian aus.

1. Tag:

Anreise über München, Salzburg, Villach nach St. Kanzian am Klopeiner See. Nach dem Abendessen erfahren Sie viel Wissenswertes über das schöne Fleckchen Erde zwischen Alpen und Adria.

2. Tag:

Heute werden Ihnen die Seen Südkärntens zu Füßen liegen. Nicht nur Ihr Urlaubsdomizil – der Klopeiner See – lockt jährlich viele Besucher an, auch der Vöklermarkter Stausee des Flusses Drau ist ein Abstecher wert. Anschließend können Sie die „Rose am Wörthersee“ Klagenfurt kennenlernen. Italienische Baumeister prägten die Stadt mit ihrem hervorragend restaurierten Palaise, Innenhöfen und Plätzen. Natürlich statten Sie dem „Schloss am Wörthersee“ ebenso einen Besuch ab, wie der nicht minder bekannten Wallfahrtskirche in Maria Wörth. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen in Form eines herzhaften Kärntner Buffets.

3. Tag:

Nach einem ausgedehnten Frühstück findet ein Überraschungsausflug statt. Ja wo wird es wohl hingehen ??? Steigen Sie fröhlich und beschwingt in den Bus ein und Sie werden es erfahren. Nach der späteren Ankunft im Hotel können Sie noch vor dem Abendessen etwas relaxen und die Annehmlichkeiten Ihres Hotels nutzen. Tanzabend.

4. Tag:

Heute heißt es „Genuss im Überfluss“. Der entspannte Tag für Genießer beginnt mit einem Sektfrühstück bei Ihren Gastgebern. Ein besonderer Gaumenschmaus ist die Jauntaler Salami, die Sie am Vormittag direkt auf einem Bauernhof im Jauntal verkosten. Das Jauntal ist bekannt für seinen Most, seine Schnäpse und den deftigen Speck. Nach einem Mittagsimbiss in einem gemütlichen Gasthof besuchen Sie die „Mostbarkeiten“ auf dem Zogglhof in St. Paul. Selbstverständlich dürfen Führung und Produktverkostung von Schnäpsen, Apfelweinen und Säften nicht fehlen. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie noch das auf einer Felskuppe in 400m Höhe gelegene Benediktinerstift St. Paul. Abendessen im Hotel.

5. Tag:

Nun heißt es leider Abschied nehmen von der herrlichen Kärntner Bergwelt !!! Sie treten Ihre Heimreise an.

Unterbringung:

Sie wohnen im Familienhotel „Silvia“ in St. Kanzian direkt am See. Ein hauseigener Strand, eine Sonnenterrasse, ein kleiner Wellnessbereich, ein Restaurant mit Seeblick und komfortabel eingerichtete Zimmer machen Ihren Urlaub komplett.

Leistungen:

  • 4x Übernachtungen mit 3x Frühstücksbuffets
  • 1x Genießerfrühstück mit Sekt
  • 2x Abendessen als 4-Gang Menü
  • 1x Abendessen „Kärntner Schmankerlland“
  • 1x Festliches Galamenü
  • 1x Film- und Informationsabend
  • 1x Klopeiner See – Schnitte und Kaffee
  • Südkärntner Seerundfahrt mit Reiseleitung
  • 1x Verkostung Jauntaler Salami
  • 1x Mittagsimbiss
  • Besuch Zogglhof mit Führung und Verkostung
  • 1x Überraschungsausflug
  • Kurtaxe
  • 1x Tanzabend

559,00€ Preis p.P.

EZ-Zuschlag: 80,00€

2019-02-04T14:08:37+02:00